Die Neiderin

Komödie | Frankreich 2017 | 102 Minuten

Regie: David Foenkinos

Eine Literaturprofessorin Anfang 50 entwickelt nach ihrer Scheidung eine nahezu krankhafte Eifersucht auf die Menschen in ihrem Umfeld. Dies bekommen ihre Freunde und Arbeitskollegen zu spüren, vor allem aber ihre 18-jährige Tochter, die sich zur Balletttänzerin ausbilden lässt. Mal gallige, mal feinvervige Komödie, getragen von der spielfreudig interpretierten und unvorhersehbar gezeichneten Hauptfigur. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
JALOUSE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2017
Regie
David Foenkinos · Stéphane Foenkinos
Buch
David Foenkinos · Stéphane Foenkinos
Kamera
Guillaume Deffontaines
Musik
Paul-Marie Barbier · Julien Grunberg
Schnitt
Virginie Bruant
Darsteller
Karin Viard (Nathalie Pécheux) · Dara Tombroff (Mathilde Pécheux) · Anne Dorval (Sophie) · Thibault de Montalembert (Jean-Pierre) · Anaïs Demoustier (Mélanie Pick)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren