Die Eifelpraxis - Gebrochene Herzen

Drama | Deutschland 2017 | 89 Minuten

Regie: Josh Broecker

Als eine Art Geburtstaggeschenk darf sich die zupackende Krankenschwester einen Tag lang um einen verbitterten Mann kümmern, dessen Gehässigkeit sie am eigenen Leib zu spüren bekommt, was sie aber nicht davon abbringt, die Ursachen seines Seelenschmerzes aufzudecken. Fünfter Teil der Monschauer Landarzt-(Fernseh-)Serie, die sich um Herzensdinge dreht, wobei diverse romantische Spannungen zu einer relativ komplexen Angelegenheit vereint werden. Die überzeugenden Schauspieler werden auch in schwierigen emotionalen Momenten inszenatorisch souverän geführt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Josh Broecker
Buch
Brigitte Müller
Kamera
Eckhard Jansen
Musik
Stefan Hansen
Schnitt
Regina Bärtschi
Darsteller
Rebecca Immanuel (Vera Mundt) · Simon Schwarz (Dr. Chris Wegner) · Karolina Lodyga (Danuta Masik) · Janek Rieke (Leon Ortmann) · Tom Böttcher (Paul)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren