Horror | USA/Großbritannien 2018 | 115 Minuten

Regie: Alex Garland

Um herauszufinden, was mit ihrem Ehemann geschehen ist, der auf krankhafte Weise verändert von einem Militäreinsatz zurückgekommen ist, bricht eine Biologin mit einem Team von Wissenschaftlerinnen in jene Küstenregion der USA auf, wo die Natur und die Menschen eine unheimliche Wandlung erfahren. Der Mystery-Thriller nach dem ersten Band einer Romantrilogie von Jeff VanderMeer erzählt visuell und akustisch ambitioniert vom Verlorengehen der Menschen angesichts der Konfrontation mit etwas Unfassbarem. Die Rätselhaftigkeit des Mikrokosmos verbirgt sich im Bildhaften; die überbordende, fremde Pracht definiert damit die metaphysischen Fragestellungen des Stoffes. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ANNIHILATION
Produktionsland
USA/Großbritannien
Produktionsjahr
2018
Regie
Alex Garland
Buch
Alex Garland
Kamera
Rob Hardy
Musik
Geoff Barrow · Ben Salisbury
Schnitt
Barney Pilling
Darsteller
Natalie Portman (Lena) · Jennifer Jason Leigh (Dr. Ventress) · Gina Rodriguez (Anya Thorensen) · Tessa Thompson (Josie Radek) · Tuva Novotny (Cass Sheppard)
Länge
115 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Horror | Literaturverfilmung | Science-Fiction

Heimkino

Verleih DVD
Universal
Verleih Blu-ray
Universal
DVD kaufen
Diskussion
Die Stille um diese Mission, sagt die Hauptfigur Lena (Natalie Portman) einmal, ist lauter als sonst. Zusammen mit einem Expeditionsteam von Wissenschaftlerinnen ist sie in einer Küstenregion der USA unterwegs, wo sich die Natur auf mysteriöse Weise verändert hat – und die Menschen verändert, die dieses Gebiet betreten. Lange scheint es, als seien die Geräusche der Welt zusammen mit den Gefühlen der Menschen als erste ausgelöscht worden, wie es der Titel des Films so unheilvoll ankündigt. Es erklingt kaum Musik, während die Umwelt gleichsam verstummt. In kahlen Räumen sitzen Menschen, die sich sinnlos an Gesprächen versuchen und hervorbringen wollen, was nicht hervorzubringen ist. Ein Regierungsbeamter verhört Lena nach ihrer Rückkehr aus dem mörderischen Biotop Area X, das hier „The Shimmer“ genannt wird. Er will wissen, was dort mit ihr und den anderen Expeditionsteilnehmern geschah, und mit allem anderen, w

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren