New York Christmas - Weihnachtswunder gibt es doch!

Drama | USA 2016 | 91 Minuten

Regie: Mitch Davis

Bei einem Stromausfall am Weihnachtsabend bleiben in New York zahlreiche Aufzüge stecken. Für 20 Personen in sechs verschiedenen Fahrstühlen wird die Zeit, in der sie auf Rettung warten, zur Gelegenheit, ihre Selbstsucht zu hinterfragen und Kontakt zur übrigen Menschheit anzustreben. Kalkulierter Episodenfilm um massenhafte Läuterungen angesichts einer Notsituation, der eine schwer erträgliche Ansammlung von Plattitüden, Reißbrettfiguren und Geschmacklosigkeiten feilbietet. Die prominenten Darsteller verkaufen sich allesamt unter Wert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
CHRISTMAS EVE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Mitch Davis
Buch
Mitch Davis · Tyler McKellar
Kamera
Ty Arnold
Musik
Christian Davis
Schnitt
Danny Ramirez · Steven Ramirez
Darsteller
Patrick Stewart (Harris) · James Roday (B.) · Julianna Guill (Ann) · Jon Heder (James) · Cheryl Hines (Dawn)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Lighthouse (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Lighthouse (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren