Kinder machen

Dokumentarfilm | Schweiz 2017 | 82 Minuten

Regie: Barbara Burger

Dokumentarfilm über den nicht immer leicht erfüllbaren Wunsch nach Nachwuchs, der ebenso von biologischen Defiziten der Eltern wie auch von der jeweiligen Karriere- oder Lebensplanung beeinflusst sein kann. Der Blick richtet sich vor allem auf den aktuellen Stand den Reproduktionsmedizin und -industrie, wobei der Film gesellschaftliche, politische und ethische Implikationen auslotet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
KINDER MACHEN
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2017
Regie
Barbara Burger
Buch
Barbara Burger
Kamera
Ulrich Grossenbacher
Musik
Manuel Pasquinelli
Schnitt
Christof Schertenleib · Maya Schmid
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren