Ab heute sind wir ehrlich

Komödie | Italien 2017 | 92 Minuten

Regie: Ficarra

Komödie über ein sizilianisches Städtchen, in dem der korrupte Bürgermeister durch einen politischen Neuling ersetzt wird. Als das neue Stadtoberhaupt sein Wahlprogramm umsetzt und Klientelismus, Korruption und lang gehegten Privilegien einen Riegel vorschiebt, wollen ihn die Bewohner schnell wieder loswerden. Die mit trockenem Witz inszenierte Typenkomödie entwirft einen Mikrokosmos liebevoll-bissiger Figuren, erschöpft sich dank einer soliden Story aber nicht in einer Nummernrevue. Auch wenn nicht jeder Witz zündet, funktioniert diese „verkehrte Welt“ als ebenso unterhaltsamer wie letztlicher bitterer Kommentar auf die italienische Gegenwart. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
L' ORA LEGALE
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
2017
Regie
Ficarra · Picone
Buch
Edoardo De Angelis · Ficarra · Nicola Guaglianone · Picone · Fabrizio Testini
Kamera
Ferran Paredes
Musik
Carlo Crivelli
Schnitt
Claudio di Mauro
Darsteller
Ficarra (Salvo) · Picone (Valentino) · Vincenzo Amato (Pierpaolo Natoli) · Antonio Catania (Vigile Michele) · Sergio Friscia (Vigile Gianni)
Länge
92 Minuten
Kinostart
31.01.2019
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

In einem sizilianischen Städtchen wird der langjährige Bürgermeister abgewählt. Doch als sein Nachfolger seine Wahlversprechen wahrmacht und Klientelismus wie Korruption unterbindet, wollen ihn die Bürger schnell wieder loswerden. Ebenso heitere wie satirisch-bittere Typenkomödie.

„Wähle Patanè! Frage Dich nicht, warum!“ – Der (im italienischen Original gereimte) Slogan, mit dem der langjährige Bürgermeister von Pietrammare für seine Wiederwahl wirbt, ist immerhin ehrlich. Was aber auch schon das einzig halbwegs Positive ist, das sich über den korrupten Amtsträger sagen lässt, der mit seinem betonierten Grinsen nicht zufällig an Silvio Berlusconi erinnert. Mit seinem Klientelismus und einer großen Portion Schludrigkeit hat Patanè das kleine sizilianische Städtchen heruntergewirtschaftet. Der Müll türmt sich auf den verdreckten Straßen, Autos und Händler verstop

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren