Der Geschmack von Leben

Komödie | Deutschland 2017 | 88 Minuten

Regie: Roland Reber

Eine muntere Videobloggerin fährt übers Land und sammelt Geschichten von Menschen ein, wobei sie zugleich ihre sexuellen Fantasien auszuleben versteht. In dem wilden Sammelsurium aus Road Movie, Traktat, Sexfilm und Talkshow geht es um Freiheit und Moral, Religion und Unterdrückung, um Lust und die Probleme des modernen Mannes. Ein heiter-trashiges, provokant-philosophisches Singspiel, das permanent und durchaus selbstironisch die Tonlagen wechselt, voller Widersprüche und Einsichten steckt und einer prinzipiell antiautoritären Haltung verpflichtet ist.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Roland Reber
Buch
Roland Reber · Mira Gittner · Antje Nikola Mönning
Kamera
Mira Gittner
Musik
Antje Nikola Mönning
Schnitt
Mira Gittner
Darsteller
Antje Nikola Mönning (Nikki) · Andreas Pegler (Jörg) · Wolfgang Seidenberg (Ludger) · Iris Boss (Jana) · Agnes Thi-Mai (Monika)
Länge
88 Minuten
Kinostart
22.02.2018
Fsk
ab 18; nf
Genre
Komödie | Sexfilm | Trashfilm

Heimkino

Verleih DVD
WVG Medien
Verleih Blu-ray
WVG Medien
DVD kaufen
Diskussion
Die meist gut gelaunte Videobloggerin Nikki weiß eines ganz genau: „Das ist die wahre Freiheit des Menschen: zu entscheiden, was man schluckt!“ Und da sie gerne schluckt, was sie so schluckt, rät sie Männern im Allgemeinen und durchaus im eigenen Interesse: „Trinkt mehr Ananassaft!“ Mit einem Landrover fährt sie durchs Land, immer auf der Suche nach interessanten Begegnungen, die ihr Stoffe und „Fi(c)ktionen“ für ihren „Vlog“ liefern: „Mich interessieren nicht so sehr die Themen, die abends in den Nachrichten gezeigt werden, sondern mehr das, was die Menschen auf der Straße erzählen. Jeder Mensch hat ja eine Geschichte.“ Beim Geschichtensammeln ist sie gerne auch mal nackt, denn es geht um Themen wie Freiheit, Religion, Moral und Unterdrückung, natürlich um Lust, den modernen Man

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren