La vallée du sel

Dokumentarfilm | Schweiz 2016 | 62 Minuten

Regie: Christophe M. Saber

Sehr persönlicher Dokumentarfilm, für den der 1991 in Kairo geborene, in der Schweiz ausgebildete und arbeitende Regisseur erstmals seit Beginn der Revolution in seine Heimatstadt zurückkehrt und mitten ins politische Chaos in Ägypten gerät. Bereits zuvor musste er erfahren, dass seine Eltern massiv bedroht werden, weil sie sich in christlichen Gemeinschaften engagieren und seit 1990 ein christliches Begegnungszentrum aufbauten; nun hält er mit seiner Kamera fest, wie innerhalb von zwei Wochen der Platz seiner gläubigen Eltern im eigenen Land erschüttert wird. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA VALLÉE DU SEL
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2016
Regie
Christophe M. Saber
Buch
Christophe M. Saber
Kamera
Christophe M. Saber
Musik
Christian Garcia-Gaucher
Schnitt
Myriam Rachmuth
Länge
62 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren