Die Sanduhr

- | UdSSR 1984 | 87 Minuten

Regie: Sergej Wronski

Vierzig Jahre nach ihrem gemeinsamen Kampf in einer Einheit sehen sich zwei Kriegskameraden erstmals wieder. Sehr bald spüren sie, daß ihre Lebensauffassungen sehr weit auseinanderliegen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PESSOTSCHNYJE TSCHASSY
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1984
Regie
Sergej Wronski
Buch
Semjon Frejlich · Sergej Wronski
Kamera
Fjodor Dobronrawow · Viktor Schestoperow
Musik
Stas Namin
Darsteller
Anatoli Kusnezow (Grebenzow) · Nikolai Skorobogatow (Panschin) · Galina Polskich (Nadja) · Ljudmila Karausch (Olja) · Ljudmila Nilskaja (Inga)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren