Woman of Desire

Thriller | USA 1992 | 95 Minuten

Regie: Robert Ginty

Der heimliche Liebhaber eines Playgirls wird verdächtigt, ihren reichen Geliebten ermordet zu haben. Von dessen Zwillingsbruder und der Frau belastet, kann er schließlich dank eines Anwalts und eines unverhofften Zeugen seine Unschuld beweisen. Eine Mischung aus sentimentalem Erotikthriller und unglaubwürdigem Gerichtsfilm. Der Versuch, Thrilleratmosphäre zu schaffen, scheitert daran, daß der Regisseur die Aufmerksamkeit völlig auf die Hauptdarstellerin konzentriert und die Story aus den Augen verliert. (Fernsehtitel auch: "Im Netz der Begierde")

Filmdaten

Originaltitel
WOMAN OF DESIRE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Robert Ginty
Buch
Robert Ginty
Kamera
Hanro Möhr
Musik
Rene Veldsman
Schnitt
Christopher Holmes
Darsteller
Jeff Fahey (Jack Lynch) · Bo Derek (Christina) · Steven Bauer (Jonathan Ashby) · Robert Mitchum (Walter J. Hill) · John Matshikiza (Detektiv)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren