Der Knast

Dokumentarfilm | USA 1964 | 80 Minuten

Regie: Jonas Mekas

Reportage-Film über eine ebenso perfekte wie schockierende Aufführung des "Living Theatre", New York, das seit 1964 im europäischen Exil spielen mußte, nachdem seine Leiter Julian Beck und Judith Malina wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt verhaftet worden waren. Die berühmteste Aufführung der unbequemen Theatertruppe war "The Brig" von Kenneth Brown, ein Stück, das höchst realistisch den Tagesablauf in einem amerikanischen Militärgefängnis schildert. (Originalfassung)

Filmdaten

Originaltitel
THE BRIG
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1964
Regie
Jonas Mekas · Adolfas Mekas · Judith Malina
Kamera
Jonas Mekas · Julian Beck
Schnitt
Adolfas Mekas
Darsteller
Jim Tiroff (Gefangener Nr. 1) · Tom Lillard (Wachmann) · Henry Howard (Grace) · Jim Anderson (Tepperman) · Warren Finnerty (Lintz)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Genre
Dokumentarfilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren