Die Abfahrt

Drama | Polen 1991 | 112 Minuten

Regie: Magdalena Lazarkiewicz

Einer deutschstämmigen Lehrerin, die mit ihrer ältlichen Tochter in einem polnischen Altersheim lebt, werden eines Tages Liebesbriefe aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges zugespielt. Der alten Frau geraten zunehmend Vergangenheit und Gegenwart durcheinander und sie äußert den Wunsch, in ihrem Haus sterben zu dürfen. Der Tochter gelingt es, die jetzigen Bewohner zum vorübergehenden Auszug zu überreden, doch Mißtrauen, Neid und zunehmende Ressentiments sind die Folgen. Eine Parabel über das immer noch gespannte Verhältnis zwischen Deutschen und Polen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ODJAZD
Produktionsland
Polen
Produktionsjahr
1991
Regie
Magdalena Lazarkiewicz · Piotr Lazarkiewicz
Darsteller
Teresa Budzisz-Krzyzanowska (Hilda/Augusta) · Malgorzata Lipmann (Hilda) · Halina Winiarska (Augusta) · Krzysztof Janczar (Karol) · Wojciech Siemion (Gozdek)
Länge
112 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren