Süßer Vogel Jugend (1989)

Melodram | USA 1989 | 100 Minuten

Regie: Nicolas Roeg

Eine alternde Filmdiva versucht, um jeden Preis ihre schwindende Jugend festzuhalten. Sie klammert sich an ihren wesentlich jüngeren Liebhaber, der großen Ehrgeiz und eine dunkle Vergangenheit hat. Trotz prominenter Regie und Besetzung nur durchschnittliche Wiederverfilmung von Tennessee Williams' gleichnamigem Theaterstück für das Fernsehen, die allenfalls oberflächliche Unterhaltung bietet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SWEET BIRD OF YOUTH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Nicolas Roeg
Buch
Gavin Lambert
Kamera
Francis Kenny
Musik
Ralph Burns
Schnitt
Pamela Malouf-Cundy
Darsteller
Elizabeth Taylor (Prinzessin Kosmonopolis) · Mark Harmon (Chance Wayne) · Rip Torn (Boss Finley) · Valerie Perrine (Miss Lucy) · Ruta Lee (Sally Powers)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren