Berlin im Frieden

Dokumentarfilm | DDR 1985 | 74 Minuten

Regie: Rolf Schnabel

Eindrücke aus der DDR-Hauptstadt zwischen 1980 und 1985. Ein fürs Fernsehen der DDR gedrehter Dokumentarfilm, der sich als Liebeserklärung versteht, jedoch gänzlich im Tenor eines öffentlichen Auftragswerkes gehalten ist - ohne Kratzer und kritische Untertöne. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1985
Regie
Rolf Schnabel
Buch
Rolf Schnabel · Horst Winter · Klaus Wendler · Michael Polster
Kamera
Manfred Köhler · Wolfgang Niestradt · Manfred Heim · Karl-Heinz Müller
Schnitt
Bärbel Hoffmann
Länge
74 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren