Todsünden

Psychothriller | USA 1992 | 90 Minuten

Regie: Bradford May

Psychothriller um einen psychopathischen Frauenmörder, der als Sozialamtsbeamter im Priestergewand mit Stola seine Taten wie religiöse Rituale zelebriert. Bis zu seinem Todessturz vom Kirchturm hat er einen forschen Gemeinde-Pastor an das Beichtgeheimnis gekettet, wodurch dieser zwischen die Fronten von Polizei und geistlichen Amstbrüdern gerät und trotz eigener Ermittlungen den Täter gewähren lassen mußte. Ein abstruser Genrefilm um Mystik-Wahn mit sehr verzerrenden Kirchenvorstellungen: Die römisch-katholische Kirche wird gleichzeitig als extrem rückständig und als sympathische Sozialhilfeeinrichtung gezeichnet.

Filmdaten

Originaltitel
MORTAL SINS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Bradford May
Buch
Greg Martinelli
Kamera
Peter Woeste
Darsteller
Christopher Reeve (Pater Cusack) · Roxann Biggs (Maria Croce) · Francis Guinan (Bruder Simmons) · Weston McMillan (Paul Kaye) · Phillip R. Allen (Lt. Williams)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Psychothriller
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren