Die salzige Rose

Drama | Polen/CSSR 1982 | 90 Minuten

Regie: Janusz Majewski

Ein junger, im spanischen Bürgerkrieg verwundeter Pole lernt 1938 im von den Nationalsozialisten besetzten Karlovy Vary eine tschechische Geigerin kennen. Vom äußeren Geschehen scheinbar unbeeinflußt, lebt er mit ihr in der Stadt am Rande des nordböhmischen Berglandes. Spannungslose, recht banale Liebesromanze vor historischem Hintergrund. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SLONA ROZA | SLANA RUZE
Produktionsland
Polen/CSSR
Produktionsjahr
1982
Regie
Janusz Majewski
Buch
Pavel Hajny
Kamera
Josef Pávek
Musik
Jerzy Matuszkiewicz
Darsteller
Daniela Vacková (Ida) · Jan Piechocinski (Marek) · Jirí Kodet (Petr) · F. Krupa · Svetlana Nálepková (Florence)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Liebesfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren