Weissensee

Drama | Deutschland 2010-2018 | Staffel 1: 293 Staffel 2: 294 Staffel 3: 290 Staffel 4: 293 Minuten

Regie: Friedemann Fromm

Deutsche Fernsehserie, die in mehreren Staffeln (ost-)deutsche Zeitgeschichte ab den 1980ern reflektiert und den Zustand des DDR-Staates spiegelt in den Erlebnissen und Zwisten einer Familie. Zunächst scheinen deren Mitglieder eine privilegierte, staats- und parteitreue Gemeinschaft zu sein. Im Verlauf der Geschichte erodieren jedoch rapide die Macht- und Familienstrukturen, und je mehr Glasnost und Perestroika Einzug ins Staatsgefüge halten, desto größere menschliche Abgründe tun sich zwischen den Angehörigen auf. Dabei beeindruckt die Serie durch ihren differenzierten Umgang mit der Geschichte ebenso wie durch klug entwickelte Figuren und Konflikte und ein erstklassiges Darstellerensemble. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010-2018
Regie
Friedemann Fromm
Buch
Annette Hess · Friedemann Fromm · Clemens Murath · Tim Krause
Kamera
Michael Wiesweg
Musik
Martin Hornung · Stefan Mertin · Mirko Michalzik
Schnitt
Eva Schnare · Annemarie Bremer · Janina Gerkens
Darsteller
Florian Lukas (Martin Kupfer) · Jörg Hartmann (Falk Kupfer) · Uwe Kockisch (Hans Kupfer) · Ruth Reinecke (Marlene Kupfer) · Anna Loos (Vera Kupfer)
Länge
Staffel 1: 293 Staffel 2: 294 Staffel 3: 290 Staffel 4: 293 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12 (Folge 13/17/21: ab 6)
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Historienfilm | Serie

Heimkino

Die BD Editionen enthalten eine Audiodeskription für Sehbehinderte.

Verleih DVD
Telepool/KNM (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
Verleih Blu-ray
Telepool/KNM (16:9, 1.78:1, dts-HDMA2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren