Komödie | Italien 2015 | 87 Minuten

Regie: Edoardo Falcone

Ein italienischer Herzchirurg will einen charismatischen Pfarrer als Heuchler überführen, den er für den Sinneswandel seines Sohnes verantwortlich macht, der plötzlich Priester werden will. Im Zuge seiner Recherchen gelangt der Arzt jedoch zu neuen Erkenntnissen über sich und seine Familie. Die temporeiche Komödie über Glaube und Säkularisierung glänzt durch Leichtigkeit, witzige Dialoge und ein nahezu perfektes Gespür für Rhythmus und Timing. Auch die Schauspieler überzeugen. Erst gegen Ende mischen sich versöhnlich-zahmere Töne in den pointierten Schlagabtausch. (O.m.d.U.) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SE DIO VUOLE
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
2015
Regie
Edoardo Falcone
Buch
Edoardo Falcone · Marco Martani
Kamera
Tommaso Borgstrom
Musik
Carlo Virzì
Schnitt
Luciana Pandolfelli
Darsteller
Marco Giallini (Tommaso) · Alessandro Gassman (Don Pietro) · Enrico Oetiker (Andrea) · Laura Morante (Carla) · Ilaria Spada (Bianca)
Länge
87 Minuten
Kinostart
05.07.2018
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Ist es die Macht Gottes oder die Schwerkraft, die eine reife Birne vom Baum fallen lässt? Der Herzchirurg Tommaso und der katholische Priester Don Pietro sind sich darüber zutiefst uneins. Auch die italienische Komödie „Um Gottes Willen“ von Edoardo Falcone gibt darauf keine eindeutige Antwort. Klar ist nur, dass am Ende die Birne ins Gras plumpst. Wie Tommaso das nun deuten soll angesichts der Tatsache, dass Pietro mittlerweile lebensbedrohlich verletzt im Krankenhaus liegt, ob also womöglich noch ein „Wunder“ geschieht oder die Dinge ihren rein „gottlosen“ Gang gehen, lässt Regisseur Edoardo Falcone offen. Wenn sich Atheisten und Katholiken auf komödiantische Weise gegenseitig ihre Überzeugungen und Weltbilder um die Ohren hauen, wird ein uraltes Genre reaktiviert, das sich, oft erweitert um Judentum und Islam, angesichts der wachsenden Spannungen zwischen den Religionen wieder größerer Beliebtheit erfreut. Umgesetzt wird das

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren