Politthriller | Italien 2015 | 518 (10 Episoden) Minuten

Regie: Giuseppe Gagliardi

Mailand, 1992: Die Initiative „Mani pulite“ („Saubere Hände“) eines italienischen Staatsanwalts hat sich dem Kampf gegen Korruption verschrieben. Im Zuge der Ermittlungen wird ein Bestechungssystem erkennbar, in das die Spitzen aus Politik und Wirtschaft des ganzen Landes verstrickt sind. Der Skandal darum sorgt für massive Verschiebungen in der Machthierarchie Italiens. Die Polit-Serie beleuchtet ihn aus mehreren Perspektiven anhand mehrerer Figuren, die auf verschiedene Weise von den Geschehnissen tangiert werden. Eine vielschichtige, auf historischen Fakten beruhende Aufarbeitung eines Themas, dessen Nachbeben Italien bis in die Gegenwart prägen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
1992
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
2015
Regie
Giuseppe Gagliardi
Buch
Alessandro Fabbri · Ludovica Rampoldi · Stefano Sardo · Nicola Lusuardi
Kamera
Michele Paradisi
Musik
Davide Dileo
Schnitt
Francesca Calvelli · Simone Manetti
Darsteller
Stefano Accorsi (Leonardo Notte) · Guido Caprino (Pietro Bosco) · Miriam Leone (Veronica Castello) · Domenico Diele (Luca Pastore) · Tea Falco (Bibi Mainaghi)
Länge
518 (10 Episoden) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Politthriller | Serie

Heimkino

Verleih DVD
Polyband (16:9, 1.78:1, DD5.1 ital./dt.)
Verleih Blu-ray
Polyband
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren