Stadt der Könige - Schützenfest in Neuss

Dokumentarfilm | Deutschland 2018 | 88 Minuten

Regie: Claus Wischmann

Dokumentation über das alljährlich im August stattfindende Schützenfest im nordrhein-westfälischen Neuss. Anhand mehrerer Protagonisten, die der traditionsreichen Veranstaltung teils lange verbunden sind, teils gerade erst Anschluss daran suchen, versucht der Film die Faszinationskraft des Festes zu verdeutlichen, das über alle Generationen hinweg von den Neusser Bürgern getragen wird. Dabei stechen manche informativen Augenblicke und durchaus auch kritische Stimmen heraus, im Großen und Ganzen richtet der Film sich jedoch eher an Zuschauer, die mit dem Phänomen Schützenfest bereits vertraut sind. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2018
Regie
Claus Wischmann · Martin Koddenberg
Buch
Claus Wischmann · Martin Koddenberg
Kamera
Dieter Stürmer · Veit Wilke
Schnitt
Janine Dauterich
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren