Verliebt in Masuren

Komödie | Deutschland 2018 | 89 Minuten

Regie: Bruno Grass

Ein pensionierter Schiffskapitän ist nach einem Unfall auf Pflege angewiesen, ekelt aber mit seiner Menschenfeindlichkeit binnen kurzem mehrere Pflegekräfte aus dem Haus. Erst in einer resoluten Polin findet er seine Meisterin, auch wenn diese seine antipolnischen Gefühle wiederbelebt. Als sie wegen einer Hochzeit in ihre Heimat zurückmuss, nimmt sie ihren nörgelnden Patienten kurzerhand mit. Harmlose, zurückgenommen inszenierte (Fernseh-)Komödie, die leise Töne bevorzugt und von guten Darstellern profitiert. Auch die nationalen Klischees werden nicht über Gebühr strapaziert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2018
Regie
Bruno Grass
Buch
Kerstin Römer
Kamera
Andreas Doub
Musik
Martin Rott
Schnitt
Simone Klier
Darsteller
Hans-Uwe Bauer (Kurt) · Lina Wendel (Roza) · Kasia Borek (Ewa) · Alexander Khuon (Jens) · Isabell Polak (Sandra)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren