Wie der Vater

Familienfilm | USA 2018 | 98 Minuten

Regie: Lauren Miller Rogen

Eine junge Frau, die als Workaholic ihr Privatleben vernachlässigt hat, wird am Traualtar von ihrem Zukünftigen in spe sitzengelassen. Damit das Geld für die schon vorgebuchte Hochzeitsreise nicht verschwendet ist, nimmt die Geschäftsfrau kurzerhand ihren ihr entfremdeten Vater mit zum Trip in die Karibik. Was in eine Reihe von peinlichen Verwicklungen mündet, bei denen sich das Vater-Tochter-Gespann allmählich näherkommt und wieder einen Draht zueinander findet. Eine dank charmanter Darsteller leidlich unterhaltsame, aber sehr vorhersehbar und überraschungsfrei inszenierte Familien-Dramödie. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LIKE FATHER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2018
Regie
Lauren Miller Rogen
Buch
Lauren Miller Rogen
Kamera
Seamus Tierney
Musik
Roger Neill
Schnitt
Mollie Goldstein
Darsteller
Kristen Bell (Rachel) · Kelsey Grammer (Harry, Rachels Vater) · Danielle Davenport (Vanessa) · Kimiko Glenn (Geena) · Wynter Kullman (Emily)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Familienfilm | Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren