Tatort - Her mit der Marie!

Krimi | Österreich 2017 | 89 Minuten

Regie: Barbara Eder

Nahe bei Wien wird ein Geldbote erschossen, der im Auftrag eines berüchtigten Großkriminellen unterwegs war. Während die Polizei im Rotlichtmilieu ermittelt und Kommissarin Fellner die Beteiligung eines ihrer Bekannten an dem Verbrechen befürchtet, mobilisiert auch der beraubte Ganove seine Handlanger, um das Geld wiederzubeschaffen. (Fernseh-)Krimi mit einer recht unübersichtlichen Handlung, aber viel Gelegenheit für schwarzen Humor, amüsante Dialogwechsel und schauspielerische Kabinettstückchen. Auch die Inszenierung punktet mit stilvollen Western-Anleihen und einfallsreicher Montage. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TATORT - HER MIT DER MARIE!
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
2017
Regie
Barbara Eder
Buch
Stefan Hafner · Thomas Weingartner
Kamera
Matthias Pötsch
Musik
Stefan Bernheimer
Schnitt
Christian Pilsl
Darsteller
Harald Krassnitzer (Moritz Eisner) · Adele Neuhauser (Bibi Fellner) · Hubert Kramar (Ernst Rauter) · Thomas Stipsits (Manfred Schimpf) · Simon Schwarz (Inkasso Heinzi)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren