Tomb Invader

Abenteuer | USA 2018 | 83 Minuten

Regie: James H. Thomas

Eine ebenso tüchtige wie taffe Archäologin lässt sich von einem reichen Mann anheuern, in China einen legendären wertvollen Diamanten aufzuspüren. Da vor Jahren ihre Mutter bei einer früheren Suche nach dem Schatz spurlos verschwand, hat sie eine zusätzliche Motivation, den Stein zu finden, ahnt aber nicht, welche Todesfallen sie erwarten. „Mockbuster“ aus dem Trash-Studio The Asylum, der sich unverhohlen an „Tomb Raider“ und die „Indiana Jones“-Filme anlehnt. Einfalls- und lustlos gefilmt, füllt der Film sein Mini-Budget mit mäßigen Tricks und Landschaftsbildern von China auf und schwingt sich kaum auf das Level unfreiwilliger Komik auf. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
TOMB INVADER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2018
Regie
James H. Thomas
Buch
Nick Zephyrin
Kamera
Pedja Radenkovic
Musik
Christopher Cano · Chris Ridenhour
Schnitt
Ana Florit
Darsteller
Gina Vitori (Alabama Channing) · Andrew Katers (Nathan) · Samantha Bowling (Helena) · Evan Weinstein (Tim Parker) · Shawn McConnell (Bennie Blum)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Abenteuer | Action

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren