Unknown Soldier

Historienfilm | Finnland/Belgien/Island 2017 | 133 (auch: 180 & 271) Minuten

Regie: Aku Louhimies

Nachdem Finnland im Zuge des Zweiten Weltkriegs von der Sowjetunion überfallen wurde, beteiligte sich das Land ab 1941 an der Seite Deutschlands am Russlandfeldzug gegen die Sowjetunion. Der auf dem gleichnamigen Roman von Väniö Linna (1954) beruhende Film porträtiert die brutalen Kriegserfahrungen einer finnischen Maschinengewehr-Kompanie in den Jahren 1941-1944. Dabei gelingt es dem Regisseur mit einem im Vergleich zu thematisch verwandten Hollywood-Produktionen schmalen Budget, eindrucksvoll die Schrecken und die Grausamkeit des Krieges nachvollziehbar zu machen; die Charakter-Porträts fallen allerdings um einiges flacher aus als in der Romanvorlage. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TUNTEMATON SOTILAS
Produktionsland
Finnland/Belgien/Island
Produktionsjahr
2017
Regie
Aku Louhimies
Buch
Aku Louhimies · Jari Olavi Rantala
Kamera
Mika Orasmaa
Musik
Lasse Enersen
Schnitt
Benjamin Mercer
Darsteller
Eero Aho (Rokka) · Johannes Holopainen (Kariluoto) · Jussi Vatanen (Koskela) · Aku Hirviniemi (Hietanen) · Hannes Suominen (Vanhala)
Länge
133 (auch: 180 & 271) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Historienfilm | Kriegsfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

In Finland neben der auch in Deutschland erschienenen "internationalen Fassung" (133 Min.) zudem eine Langfassung (180 Min.) fürs Kino sowie eine Mini-Serie (271 Min.) fürs Fernsehen produziert worden. Die Extras der BD enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (10 Min.).

Verleih DVD
Ascot Elite (16:9, 2.35:1, DD5.1 fin./dt.)
Verleih Blu-ray
Ascot Elite (16:9, 2.35:1, dts-HDMA fin./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren