Deadweight

Drama | Deutschland/Finnland 2016 | 81 Minuten

Regie: Axel Koenzen

Beim Beladen eines Containerschiffs in einem amerikanischen Hafen stirbt ein Matrose bei einem Unfall. Dem finnischen Kapitän droht eine Strafverfolgung, doch quälen den verschlossenen Mann auch Schuldgefühle. Als sein Verhalten unberechenbar wird und es in anderen Häfen zu feindlichen Reaktionen kommt, gerät er auch auf seinem Schiff unter Druck. Auf dem Meer unter quasi-dokumentarischen Bedingungen gedrehtes Filmdebüt, dem die akribische Beobachtung alltäglicher, monotoner Vorgänge weit wichtiger ist als die elliptische Story. Diese hält durch dramaturgische Zuspitzungen auf Distanz, sodass der Film ein hohes Maß an Konzentration einfordert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DEADWEIGHT
Produktionsland
Deutschland/Finnland
Produktionsjahr
2016
Regie
Axel Koenzen
Buch
Horst Markgraf · Boris Doran · Axel Koenzen
Kamera
Alexander Gheorghiu
Musik
Pessi Levanto
Schnitt
Benjamin Mirguet
Darsteller
Tommi Korpela (Kapitän Ahti Ikonen) · Ema Vetean (2. Offizier Katia Martinescu) · Archie Alemania (Leichtmatrose Chelito Sumulong) · Manuelito Acido (Vollmatrose James Angelo) · Frank Lammers (ITF-Inspektor Eric van de Gejn)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren