Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung

Psychothriller | USA 2018 | 105 Minuten

Regie: Craig William Macneill

Ein Psychothriller über die als Schauermär in die US-amerikanische Populärkultur eingegangene Legende der mutmaßlichen Axtmörderin Lizzie Borden. Mit subtilen Mitteln zeichnet der Film das Leiden der weiblichen Familienmitglieder unter dem harten Regime des Vaters nach, bis sich die erwachsene Tochter Lizzie mit dem Hausmädchen zusammentut, um gegen den Tyrannen aufzubegehren. Der von zwei starken Hauptdarstellerinnen getragene und visuell wie akustisch raffiniert inszenierte Film erzählt eine düstere Emanzipationsgeschichte vor dem Hintergrund der patriarchalischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LIZZIE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2018
Regie
Craig William Macneill
Buch
Bryce Kass
Kamera
Noah Greenberg
Musik
Jeff Russo
Schnitt
Abbi Jutkowitz
Darsteller
Chloë Sevigny (Lizzie Borden) · Kristen Stewart (Bridget Sullivan) · Fiona Shaw (Abbie Borden) · Kim Dickens (Emma Borden) · Jamey Sheridan (Andrew Borden)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Psychothriller

Heimkino

Verleih DVD
Concorde (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Concorde (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren