Mein Augenstern

Romantische Komödie | Frankreich 2015 | 82 Minuten

Regie: Axelle Ropert

Ein erfolgloses griechisches Musiker-Brüderduo gerät in Konflikt mit seinen neuen Nachbarinnen, zwei Schwestern, von denen die eine blind ist und die andere ein Drogenproblem hat. Als einer der beiden Brüder aus einer Laune heraus vorgibt, ebenfalls nicht mehr sehen zu können, bringt ihn dies der einen Schwester näher und verschafft ihm auch beruflich mehr Erfolg. Die Lüge erweist sich jedoch zunehmend auch als Bürde. Nach klassischen Mustern entworfene romantische Komödie, die solide unterhält. Dabei bleibt sie allerdings in der Komfortzone des unverbindlichen Witzes stecken und weist auch darstellerisch keine Glanzlichter auf. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LA PRUNELLE DE MES YEUX
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2015
Regie
Axelle Ropert
Buch
Axelle Ropert
Kamera
Sébastien Buchmann
Musik
Benjamin Esdraffo
Schnitt
François Quiqueré
Darsteller
Mélanie Bernier (Elise Mazure) · Bastien Bouillon (Théo Papagika) · Antonin Fresson (Léandro Papagika) · Chloé Astor (Marina) · Swann Arlaud (Nicolaï)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Romantische Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren