Angriff der Lederhosenzombies

Horror | Österreich 2016 | 74 Minuten

Regie: Dominik Hartl

In den Tiroler Alpen bewirkt der Versuch, mittels einer Chemikalie Kunstschnee zu erzeugen, dass sich alle, die mit der Flüssigkeit in Berührung kommen, in Zombies verwandeln. Einzig ein professioneller Snowboarder stellt sich mit seinen Freunden der Masse an Untoten entgegen und entwickelt kreative Mittel, um diese in Zaum zu halten. Horrorkomödie aus Österreich, deren Originalität sich im titelgebenden Einfall und blutigen Splatter-Effekten erschöpft. Unübersehbare Timing-Mängel, schlechte Darsteller und ermüdende Wiederholungen machen den Film auch für Trash-Fans zum eher mäßigen Vergnügen.

Filmdaten

Originaltitel
ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
2016
Regie
Dominik Hartl
Buch
Armin Prediger · Dominik Hartl
Kamera
Xiaosu Han · Andreas Thalhammer
Musik
Paul Gallister
Schnitt
Daniel Prochaska
Darsteller
Laurie Calvert (Steve) · Gabriela Marcinková (Branka) · Oscar Dyekjær Giese (Josh) · Margarethe Tiesel (Rita) · Karl Fischer (Franz)
Länge
74 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f
Genre
Horror | Komödie | Zombiefilm

Heimkino

Verleih DVD
Capelight
Verleih Blu-ray
Capelight
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren