Hangman - The Killing Game

Thriller | USA 2017 | 98 Minuten

Regie: Johnny Martin

Ein Serienkiller, der nach dem Prinzip des Spiels „Galgenmännchen“ mordet, sorgt für Angst und Schrecken. Um den „Hangman“ zu fassen, tun sich ein erfahrener alter Kommissar und ein junger Profiler zusammen; ihnen zur Seite versucht außerdem eine ambitionierte Journalistin, die Identität des Killers zu entlarven. Trotz eines charismatischen Auftritts von Al Pacino als desilluionierter Cop, der für die Aufklärung des Verbrechens noch einmal aus dem Ruhestand zurückkehrt, enttäuscht der Film wegen seines allzu holzschnittartig und bisweilen umständlich aufbereiteten Kriminalfalls und einer weitgehend einfallslosen Inszenierung der Actionszenen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HANGMAN: THE KILLING
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Regie
Johnny Martin
Buch
Michael Caissie · Charles Huttinger
Kamera
Larry Blanford
Musik
Frederik Wiedmann
Schnitt
Jeffrey Steinkamp
Darsteller
Al Pacino (Ray Archer) · Karl Urban (Will Ruiney) · Brittany Snow (Christi Davies) · Joe Anderson (Hangman) · Sarah Shahi (Capt. Watson)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Concorde (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Concorde (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren