El Autor

Drama | Spanien/Mexiko 2017 | 114 Minuten

Regie: Manuel Martín Cuenca

Ein vom Leben wenig beschenkter Mann möchte unbedingt ein bekannter Schriftsteller sein, kommt aber damit nicht voran. Als sich seine Frau von ihm trennt und er seine Arbeit verliert, zieht er sich in eine neue Wohnung zurück, um endlich einen Roman zu schreiben. Damit kommt er jedoch erst voran, als er seine Nachbarn ausspioniert, was ihn in ein Netz aus Lügen und Manipulation verwickelt. Als Studie eines einzelgängerischen Charakters mit einer fixen Idee gelungenes Drama, das freilich vor größeren Untiefen zurückscheut und sich auf tragikomische Aspekte zurückzieht. Darin ist der gut gespielte Film zwar unterhaltsam, hätte aber mehr Biss vertragen können. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
EL AUTOR
Produktionsland
Spanien/Mexiko
Produktionsjahr
2017
Regie
Manuel Martín Cuenca
Buch
Alejandro Hernández · Manuel Martín Cuenca
Kamera
Pau Esteve Birba
Musik
Pablo Perales Carrasco · José Luis Perales
Schnitt
Ángel Hernández Zoido
Darsteller
Javier Gutiérrez (Álvaro) · María León (Amanda) · Adelfa Calvo (Pförtnerin) · Adriana Paz (Irene) · Tenoch Huerta (Enrique)
Länge
114 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren