Der Ring mit dem gekrönten Adler

Drama | Polen 1992 | 105 Minuten

Regie: Andrzej Wajda

Warschau 1944: Nach 100tägigem Aufstand kapituliert die polnische "Heimatarmee" vor den deutschen Besatzern. Einem jungen Leutnant gelingt trotz Verwundung die Flucht. Er versteckt sich bei einer Krankenschwester, bis die vorrückende Rote Armee die Wehrmacht zurückdrängt. Nun übernehmen kommunistische Funktionäre die Verwaltung Polens und versuchen, mit Intrigen und Terror ein neues politisches System zu installieren. Dabei gerät der nationalistisch eingestellte Leutnant zwischen die Fronten. Literaturverfilmung über den Warschauer Aufstand und die folgenden Auseinandersetzungen zwischen nationalen und kommunistischen Untergrundkämpfern.

Filmdaten

Originaltitel
PIERSCIONEK Z ORLEM W KORONIE
Produktionsland
Polen
Produktionsjahr
1992
Regie
Andrzej Wajda
Buch
Andrzej Wajda
Kamera
Dariusz Kuc
Schnitt
Ewa Smal
Darsteller
Rafal Krolikowski (Marcin) · Adriana Biedrzynska (Janina) · Cezary Pazura (Kosior) · Miroslaw Baka (Tatar) · Piotr Bajor (Steinert)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren