Cinderella '87

Jugendfilm | Italien/Frankreich 1984 | 180 Minuten

Regie: Roberto Malenotti

Die halbflügge Tochter eines früh verstorbenen Pizza-Bäckers in Brooklyn träumt davon, als Italoamerikanerin die Musikszene zu erobern und sich dem Diktat der arroganten Pflegemutter zu entziehen; zunächst muß sie dieser jedoch mit deren zwei Töchtern für längere Zeit nach Rom folgen. Mit allen nur verfügbaren Klischees ausstaffiertes Rockmusik-Märchen in pseudoromantischer Erzählmanier, das bei sanft-eingängiger Pop-Musik das Aschenputtel-Märchenmotiv in die Gegenwart verpflanzt; allenfalls für Teenager unterhaltsam. (Das Fernsehen zeigte eine vierteilige Fassung des Films, der hierzulande nicht in die Kinos kam.) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
CENERENTOLA 80 | CENDRILLON 80
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1984
Regie
Roberto Malenotti
Buch
Ugo Liberatore · Roberto Malenotti · Ottavio Alessi
Kamera
Dante Spinotti
Musik
Guido de Angelis · Maurizio de Angelis
Darsteller
Bonnie Bianco (Cindy Cardone) · Pierre Cosso (Mizio) · Sandra Milo (Marianne) · Adolfo Celi (Fürst Gherardeschi) · Sylva Koscina
Länge
180 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Jugendfilm | Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren