Petit à petit (Nach und nach)

Komödie | Frankreich 1971 | 90 Minuten

Regie: Jean Rouch

Ein Afrikaner entdeckt mit einem Landsmann in Paris die Größe, aber auch die Absurdität der westlichen Großstadt-Zivilisation. Nach zahlreichen Abenteuern in Europa und Amerika kehrt er voller Pläne in seine Heimat zurück. Mit Sinn für Humor und parodistische Möglichkeiten kehrt "cinéma vérité"-Initiator Jean Rouch den ethnologischen Blickwinkel um und zeigt, wie durch die Erfahrung westlicher Kultur die Bedeutung eigener Tradition bewußt wird.

Filmdaten

Originaltitel
PETIT A PETIT
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1971
Regie
Jean Rouch
Buch
Jean Rouch
Kamera
Jean Rouch · Philippe Lazay
Musik
Enos Amelolou · Alan Helly · Amicale de Niamey
Darsteller
Damouré Zika · Lam Ibrahim Dia · Illo Gaoudel · Safi Faye · Ariane Bruneton
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren