Mexiko-Nord

Melodram | Mexiko 1977 | 104 Minuten

Regie: Emilio Fernández

Geschichte von Liebe und Gewalt, Haß und Tod, um zwei Männer, die früher einmal Freunde waren. Als der eine von ihnen begreifen muß, daß es trotz aller Bemühungen für ihn keinen Frieden geben wird, verläßt er die Gegend, wird aber dennoch zum Kampf auf Leben und Tod gezwungen. In ruhigem Erzählfluß inszeniertes Melodram. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MEXICO-NORTE
Produktionsland
Mexiko
Produktionsjahr
1977
Regie
Emilio Fernández
Buch
Emilio Fernández · Ricardo Garibay
Kamera
Daniel López
Musik
Miguel Pous
Darsteller
Roberto Cañedo · Patricia Reyes Spindola · Narciso Busquets
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren