Ein Superesel auf dem Ku'Damm

Krimi | Italien/BR Deutschland 1984 | 83 Minuten

Regie: Bruno Corbucci

Um einen Mordfall zu klären, schleust sich Inspektor Maroni in Transvestiten-Kreise ein, wo er auf einen homosexuellen deutschen Regisseur stößt, der im Auftrag des KGB den Vater der Ermordeten, einen berühmten Kernphysiker, entführt hat. Nach vielen Mätzchen und dummen Sprüchen kann das Komplott verhindert werden. Die Wahl des Metiers bringt eine Fülle von Anzüglichkeiten und sattsam bekannte Homosexuellen-Klischees mit sich; lustlos inszenierte, mäßig gespielte und schlampig fotografierte Dutzendware. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DELITTO AL BLUE GAY
Produktionsland
Italien/BR Deutschland
Produktionsjahr
1984
Regie
Bruno Corbucci
Buch
Mario Amendola
Kamera
Marcello Masciocchi
Musik
Fabio Frizzi
Schnitt
Daniele Alabiso
Darsteller
Tomas Milian · Bombolo · Anita Kupsch · Monika Gruber · Holger Münzer
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Krimi | Polizeifilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren