Liolà

Komödie | Italien/Frankreich 1963 | 100 Minuten

Regie: Alessandro Blasetti

Die Liebesabenteuer eines Elektrikers in einer sizilianischen Kleinstadt. Darstellerisch gute und temperamentvoll inszenierte Komödie, deren moralische Ausrichtung jedoch fragwürdig erscheint. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LIOLA
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1963
Regie
Alessandro Blasetti
Buch
Sergio Amidei · Adriano Bolzoni · Elio Bartolini · Carlo Romano
Kamera
Arturo Zavattini
Musik
Carlo Savina
Darsteller
Ugo Tognazzi (Liola) · Giovanna Ralli (Tuzza) · Pierre Brasseur (Simone) · Anouk Aimée (Mita) · Elisa Cegani (Gesa)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren