Ich habe den Weihnachtsmann getroffen

Kinderfilm | Frankreich 1984 | 85 (DDR 75) Minuten

Regie: Christian Gion

Ein siebenjähriger Junge lebt bei seiner Großmutter in Paris; seine Eltern sind in Afrika von Rebellen verschleppt worden und seitdem verschollen. Mit einer Schulfreundin besteigt er eines Tages ein Flugzeug nach Rovaniemi in Finnland, wo er dem Weihnachtsmann und einer guten Fee begegnet, die ihm seinen Herzenswunsch erfüllen: am ersten Weihnachtstag sieht er seine Eltern wieder. Rührselig und einfallslos inszenierter Familienfilm. (Westdeutscher TV-Titel: "Ich bin dem Weihnachtsmann begegnet") - Ab 6 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
J'AI RENCONTRE LE PERE NOEL
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1984
Regie
Christian Gion
Buch
Christian Gion · Didier Kaminka
Kamera
Jacques Assuérus
Musik
Francis Lai
Schnitt
Pauline Leroy
Darsteller
Karen Cheryl (Lehrerin/Fee) · Armand Meffre (Weihnachtsmann) · Alexia Haudot (Elodie) · Eric Chapuis (Simon) · Hélène Zidi (Simons Mutter)
Länge
85 (DDR 75) Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 6 möglich.
Genre
Kinderfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren