Yucatán

Komödie | Spanien 2018 | 129 Minuten

Regie: Daniel Monzón

Zwei ehemals befreundete Trickbetrüger wollen auf einem Kreuzfahrtschiff voll feierwütiger Touristen, das über Barcelona, Teneriffa, Casablanca und Cancun Richtung Yucatán unterwegs ist, einander bei einem Coup ausstechen: Beide haben es auf den Lottogewinn eines alten Passagiers abgesehen. Spanische Komödie mit Anleihen bei klassischen Hollywood-Komödien über Trickbetrüger, woran auch Reminiszenzen an andere Genres, namentlich das Musical, gemahnen. Die Story trägt zwar nur bedingt über die Laufzeit, doch füllt der Film solide seine Unterhaltungsansprüche aus. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
YUCATÁN
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
2018
Regie
Daniel Monzón
Buch
Jorge Guerricaechevarría · Daniel Monzón
Musik
Roque Baños
Schnitt
Cristina Pastor
Darsteller
Luis Tosar (Lucas) · Rodrigo de la Serna (Clayderman) · Joan Pera (Antonio) · Stephanie Cayo (Veronica) · Gloria Muñoz (Carmen)
Länge
129 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren