Onkel Wanja (2017)

Drama | Deutschland 2017 | 134 Minuten

Regie: Anna Martinetz

Auf einem abgelegenen Landbesitz geraten die geruhsamen Verhältnisse in Aufruhr, als der Eigentümer sich vor Ausschreitungen in der Stadt dorthin zurückzieht und in Streit mit seinem Schwager und Verwalter über das Gut gerät. In die Moderne verlegte Filmadaption des Theaterstücks von Anton Tschechow, die die Dialoge der Vorlage beibehält, sie aber um Zeitungs-, Film- und Internetausschnitten der Finanzkrise 2008 anreichert. Damit belegt der in den Hauptrollen hervorragend interpretierte Film die Zeitlosigkeit des Stoffs, entwickelt als Interpretation jedoch nur bedingt Eigenständigkeit. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Anna Martinetz
Buch
Anna Martinetz
Kamera
Jakob Wiessner · Denis Lüthi · Makito Kumazawa · Laura Schmidt
Musik
Michael Kranz
Schnitt
Anna Martinetz
Darsteller
Martin Butzke (Wanja) · Wolfgang Hübsch (Alexander) · Korinna Krauss (Sonja) · Julia Dietze (Elena) · Manuel Rubey (Astrow)
Länge
134 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren