Tatort - Für immer und dich

Drama | Deutschland 2019 | 89 Minuten

Regie: Julia von Heinz

Ein tödlicher Motorradunfall mit Fahrerflucht stößt die Schwarzwälder Ermittler auf den ungeklärten Fall einer Jugendlichen, die 18 Monate zuvor verschwand. Das Mädchen wiederum, das sich freiwillig an einen Mann von Mitte 40 angehängt hat und seitdem mit ihm im Ausland unterwegs war, beginnt durch die Vorfälle seit ihrer Rückkehr nach Deutschland erstmals, das Verhältnis zu ihrem Begleiter zu hinterfragen. Mit flirrenden Sommerbildern inszenierter (Fernseh-)Krimi, der sein schwieriges Sujet dank eines sensiblen Drehbuchs und hervorragender Darsteller außergewöhnlich packend meistert. Die Kriminalhandlung rückt dabei zugunsten einer intensiven Studie von Lebenslügen in den Hintergrund. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Julia von Heinz
Buch
Magnus Vattrodt
Kamera
Stefan Sommer
Musik
Gary Marlowe
Schnitt
Saskia Metten
Darsteller
Eva Löbau (Franziska Tobler) · Hans-Jochen Wagner (Friedemann Berg) · Steffi Kühnert (Cornelia Harms) · Andreas Lust (Martin Nussbaum) · Meira Durand (Emily Arnold)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren