Größer als im Fernsehen

Komödie | Deutschland 2019 | 89 Minuten

Regie: Christoph Schnee

Nach dem Tod ihres Vaters übernimmt eine gescheiterte Studentin dessen schuldenüberladenen Gasthof. Als ein Investor den Gasthof seinem geplanten Vergnügungspark einverleiben will, scheint dies die Rettung, doch stellt sich eine alte Grundstücksbesitzerin den Plänen entgegen. Um diese umzustimmen, lockt die Erbin den nicht vom Erfolg verwöhnten Schlager-Castingshow-Favoriten der Alten in den Ort. Durch stimmige Figuren und eine gelungene Satire auf Fernsehformate punktende Komödie, in der unterschwellig stets Sehnsüchte auf ihre Verwirklichung abgeklopft werden. Auch wenn nicht jeder Gag zündet, nimmt der unprätentiöse Fernsehfilm für sich ein. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Christoph Schnee
Buch
Benjamin Hessler
Kamera
Diethard Prengel
Musik
Bertram Denzel · Max Knoth
Schnitt
Stefan Kraushaar · Natalie Trapp
Darsteller
Janina Fautz (Lisa Denker) · Dennis Schigiol (Nico Hölter) · Marie Anne Fliegel (Eleonore Kürschner) · Gustav Peter Wöhler (Bürgermeister Schulz) · Nic Romm (Daniel Wollschläger)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren