Zirkus des Todes

Krimi | Großbritannien 1967 | 98 Minuten

Regie: Jim O'Connolly

Die herrische Direktorin eines erfolgreichen Zirkus bringt ihre widerspenstige Tochter, die des Internats verwiesen wurde, in ihrem Unternehmen unter. Kurz darauf werden zwei Artisten ermordet, die eine Äffare mit ihrer Chefin hatten. Als Mörderin stellt sich die lange vernachlässigte Tochter heraus. Spannungslose Mischung aus Krimi und Familiendrama; vorhersehbar konstruiert und ohne Sorgfalt inszeniert, dient der weithin unfreiwillig komische Film mehr dazu, die Eitelkeit der völlig fehlbesetzten Hauptdarstellerin zu befriedigen als das Unterhaltungsbedürfnis der Zuschauer. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BERSERK!
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1967
Regie
Jim O'Connolly
Buch
Aben Kandel · Herman Cohen
Kamera
Desmond Dickinson
Musik
Patrick John Scott
Schnitt
Raymond Poulton
Darsteller
Joan Crawford (Monica Rivers) · Judy Geeson (Angela Rivers) · Ty Hardin (Frank Hawkins) · Diana Dors (Matilda) · Michael Gough (Dorando)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren