Drama | Frankreich 2018 | 99 Minuten

Regie: Cécilia Rouaud

Drei einander entfremdete Geschwister versuchen, sich abwechselnd um ihre demente Großmutter zu kümmern. Doch ihre jeweiligen Lebensumstände lassen sie bald erkennen, dass sie sich mit der gut gemeinten Absicht übernommen haben. Eine mit neurotischen Charakteren, Situationskomik und spitzzüngigen Dialogen operierende Tragikomödie, deren Witz durch das schematische Drehbuch eher verhalten ausfällt. Anrührend und lebensnah ist der ernste Nebenstrang um die schwächer werdende Großmutter und die Ohnmacht ihrer Angehörigen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
PHOTO DE FAMILLE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2018
Regie
Cécilia Rouaud
Buch
Cécilia Rouaud
Kamera
Alexis Kavyrchine
Musik
Alexandre Lier · Sylvain Ohrel · Nicolas Weil
Schnitt
Fabrice Rouaud
Darsteller
Vanessa Paradis (Gabrielle) · Camille Cottin (Elsa) · Pierre Deladonchamps (Mao) · Jean-Pierre Bacri (Pierre) · Chantal Lauby (Claudine)
Länge
99 Minuten
Kinostart
16.05.2019
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Alamode (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Alamode (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Tragikomödie um drei Geschwister, sich abwechselnd um ihre demente Großmutter kümmern wollen, aber bald erkennen, dass sie sich damit übernehmen.

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren