Big Manni

Historienfilm | Deutschland 2019 | 89 Minuten

Regie: Niki Stein

Ein schwäbischer Unternehmer verhilft in den 1980er-Jahren seiner Bohrfirma mit erfundenen Aufträgen zu Krediten und steigt in der Gesellschaft auf. Geschützt von befreundeten Politikern kann er seine Scheingeschäfte weiterbetreiben, bis die Blase Ende der 1990er-Jahre zerplatzt. Satirische Aufarbeitung des „Flowtex“-Skandals, deren aberwitzige Aspekte aber zu breit ausgespielt werden, um kritisches Potential zu entfalten. Die Parade komödiantisch zugespitzter Typen amüsiert, ohne dass höhere Ansprüche bedient würden. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Niki Stein
Buch
Johannes Betz · Jürgen Rennecke
Kamera
Michael Schreitel
Musik
Jacki Engelken
Schnitt
Corina Dietz-Heyne
Darsteller
Hans-Jochen Wagner (Manfred Brenner) · Nina Gnädig (Irene Brenner) · Ben Braun (Markus Brenner) · Jürgen Hartmann (Armin Pfortner) · Felix Eitner (Thomas Bärlach)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Historienfilm | Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren