Tatort - Die ewige Welle

Krimi | Deutschland 2019 | 89 Minuten

Regie: Andreas Kleinert

In einem verletzten Kleinganoven erkennt Kommissar Leitmayr einen alten Freund wieder, den er mehr als 30 Jahre nicht gesehen hat. Auf ein Versprechen hin lässt er ihn laufen, muss er jedoch erkennen, dass sein früherer Bekannter in all den Jahren nicht gelernt hat, keinen fragwürdigen Zielen mehr nachzujagen. Uneinheitlicher (Fernseh-)Krimi, dessen Jugendenthüllungen über eine Ermittlerfigur sich nie glaubhaft in die Seriendramaturgie einpassen wollen. Der wilde Wechsel zwischen Ernst und Komödie wird notdürftig durch einige schauspielerische Glanzlichter ausgeglichen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Andreas Kleinert
Buch
Alex Buresch · Matthias Pacht
Kamera
Johann Feindt
Musik
Daniel Michael Kaiser
Schnitt
Vera van Appeldorn
Darsteller
Miroslav Nemec (Ivo Batic) · Udo Wachtveitl (Franz Leitmayr) · Andreas Lust (Mikesch Seifert) · Justus Johanssen (Robert Kraut) · Ellen ten Damme (Frida de Kuyper)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren