Tal der Skorpione

Abenteuer | Deutschland 2019 | 131 Minuten

Regie: Patrick Roy Beckert

In einem abgelegenen Waldstück werden ein Dutzend aktenkundiger Schwerverbrecher aufeinandergehetzt. Die skrupellosen Initiatoren wollen aus dem Chromosomensatz desjenigen, der sich gegen alle anderen behauptet, das Gen für einen Übermenschen gewinnen. Der wüste Trashfilm setzt auf wilde Schießereien, simple Dialoge und die Kunst explosiver Spezialeffekte, wobei das Maß der unfreiwilligen Komik den Blutzoll mühelos aufwiegt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Patrick Roy Beckert
Buch
Patrick Roy Beckert
Kamera
Jann Holzapfel
Musik
Michael Donner
Schnitt
Patrick Roy Beckert
Darsteller
Patrick Roy Beckert (Sajoscha Petrosevic) · Ralf Richter (Hajo Jendriczek) · Claude Oliver Rudolph (Ruprecht Knochenhauer) · Martin Semmelrogge (Eyck Rhoder) · Mathieu Carrière (Der Billionär)
Länge
131 Minuten
Kinostart
20.06.2019
Fsk
ab 18; f
Genre
Abenteuer | Action | Trashfilm

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und des Produzenten. Ein ebenfalls erhältliches Mediabook (DVD plus BD) enthält zudem eine Bonus-DVD mit einem Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen sowie ein 16-seitiges Booklet.

Verleih DVD
Busch Media Group (16:9, 2.35:1, DD5.1 dt.)
Verleih Blu-ray
Busch Media Group (16:9, 2.35:1, dts-HDMA dt.)
DVD kaufen

Wüster Trashfilm, in dem eine Gruppe Schwerverbrecher in einem abgelegenen Wald aufeinandergehetzt wird, weil skrupellose Wissenschaftler nach dem Chromosomensatz des Übermenschen fahnden.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren