Das Menschenmögliche

Drama | Deutschland 2019 | 86 Minuten

Regie: Eva Wolf

Drama um eine Ärztin in der Ausbildung, die nach einem verhängnisvollen Fehler gegen die Missstände im Krankenhaus aufbegehrt. Die Regisseurin Eva Wolf widmete sich dem Thema zuvor bereits im Dokumentarfilm "Intensivstation".

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Eva Wolf
Buch
Eva Wolf
Kamera
Daniel Schönauer
Musik
Felix Raffel
Schnitt
Sascha Seidel · Franziska Köppel
Darsteller
Alissa Jung (Judith) · Lasse Myhr (Stefan) · Brigitte Urhausen (Iris) · Torben Liebrecht (Mark) · Kathrin Kestler (Schwester Katja)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren