Wer zahlt für den Erfolg ?

Abenteuer | UdSSR 1980 | 73 Minuten

Regie: Konstantin Chudjakow

Drei Männer versuchen, eine junge, wegen eines Attentats auf einen weißgardistischen Offizier zur Hinrichtung bestimmte Kommunistin aus dem Gefängnis zu befreien. Ein als nur mäßig spannende Abenteuergeschichte konzipierter Film, oberflächlich und insgesamt fragwürdig. (Fernsehtitel DDR: "Wer bezahlt für den Erfolg?") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
KTO SAPLATIT SA UDATSCHU
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1980
Regie
Konstantin Chudjakow
Buch
Pawel Tschuchrai
Kamera
Valeri Schuwalow
Musik
Wjatscheslaw Ganelin
Darsteller
Vitali Solomin (Kuskow) · Wassili Botschkarjow (Dmitri) · Leonid Filatow (Fjodor) · Natalja Danilowa (Antonina Tschumak) · Alexander Filippenko (Konkow)
Länge
73 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren