Altes Herz geht auf die Reise (1987)

Literaturverfilmung | DDR 1987 | 76 Minuten

Regie: Hans Knötzsch

Ein elternloses 17-jähriges Mädchen soll um ihr Erbe geprellt werden. Ein dringender Hilferuf aus Unsadel erreicht Prof. Kittguß in Berlin. Der weltfremde Herr begibt sich kurzentschlossen auf die Reise, um sich um die Belange seiner Patentochter zu kümmern. Falladas Roman in einem eher oberflächlichen Fernsehfilm.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1987
Regie
Hans Knötzsch
Buch
Hans Knötzsch
Kamera
Horst Hardt
Musik
Karl-Ernst Sasse
Schnitt
Karin Kusche
Darsteller
Horst Schulze (Professor Kittguß) · Horst Rehberg (Paul Schlieker) · Renate Geißler (Mali Schlieker) · Hans-Joachim Hanisch (Amtsgerichtsrat Schulze) · Erwin Berner (Dr. Kimmknirsch)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Genre
Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren